Kursbeschreibung

In dieser Ausbildung lernst du Frauen in den verschiedensten Phasen ihres Lebens zu begleiten. Ob in der Zeit des Kinderwunsches, der Schwangerschaft, zur Geburtsreise und auch der Zeit danach, wirst du zu einer wertvollen Gefährtin an der Seite der Frau.

Zielgruppe

Für Frauen, die sich gerufen fühlen eine Gefährtin für andere Frauen zu werden.

Inhalte

Selbstreflexion, Ressourcen-Arbeit, Visionboard, Selbstliebe, Kinderwunschbegleitung, Yoga & Meditation

Aufgaben und Begleitung als Doula in der Schwangerschaft, Umgang mit Pränataldiagnostik, Ressourcenarbeit in eigenen Beziehungen, Sexualität in der Paarbeziehung/ Schwangerschaft, Partnerschaft, Wie begleite ich das Paar als Doula, alles rund um den Beckenboden, erfahre deinen Atem, Yoga & Meditation

Anatomie, Physiologie Schwangerschaft und Geburt, aktive Bewegungsmöglichkeiten und Tanz während der Geburtsreise, Soft-Touch-Entspannung, Entspannungsmethoden allgemein, Kurs- und Gesprächsgestaltung, kreative Arbeit, wertvolle Tools für die Doulatasche, Yoga & Meditation

Wochenbett, Bonding, Cocooning, schwere Geburt/ schwerer Anfang, stille Geburt und Sternenkinder, Folgeschwangerschaften, Trauerphasen, Babyblues – posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), Belly Binding, Yoga & Meditation

Schritte in die Sichtbarkeit & Selbständigkeit (Öffentlichkeitsarbeit, Versicherung, Werbung), kreative Geburtsvorbereitung, Frauen und Mädchenkreise, Blessingway, Reflexion eigene Geburt; Visionsarbeit, die Archetypen der Frau, Abschluss und Überreichung des Zertifikats im „holy circle“

Kosten 2.400€ (Earlybird*: 2.200€) €

2.400 € inkl. aller Arbeitsmaterialien plus 250€ Seminarraumgebühren
Earlybird: bei Anmeldung und Überweisung bis 3 Monate vor Kursbeginn

Ratenzahlung möglich (4x 600€)

Unsere Ausbildung umfasst fünf Wochenenden:

Beginn Freitag 13:00-18:00 Uhr 5 UE
Samstag 9:00-18:00 Uhr  8 UE
Sonntag 9:00-17:00 Uhr 7 UE (20 UE x 5 gesamt 100 UE)

Weitere Infos & Anmeldung

Kursleitung:
Erika Schießl

Info:
Erika.schiessl24@gmail.com
0174.1735217
www.gefaehrtinakademie.de

Freitag 26.01.2024
Samstag 27.01.2024
Sonntag 28.01.2024
Freitag 01.03.2024
Samstag 02.03.2024
Sonntag 03.03.2024
Freitag 12.04.2024
Samstag 13.04.2024
Sonntag 14.04.2024
Freitag 14.06.2024
Samstag 15.06.2024
Sonntag 16.06.2024
Freitag 12.07.2024
Samstag 13.07.2024
Sonntag 14.07.2024
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Kursleitung: Erika Schießl
Freitag 20.09.2024
Samstag 21.09.2024
Sonntag 22.09.2024
Freitag 18.10.2024
Samstag 19.10.2024
Sonntag 20.10.2024
Freitag 15.11.2024
Samstag 16.11.2024
Sonntag 17.11.2024
Freitag 17.01.2025
Samstag 18.01.2025
Sonntag 19.01.2025
Freitag 21.02.2025
Samstag 22.02.2025
Sonntag 23.02.2025
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Kursleitung: Erika Schießl
Kursbeschreibung

Der Wochenendkurs zur Geburtsvorbereitung und seine methodisch-didaktischen Besonderheiten

Inhalte

Die Auseinandersetzung mit dem Thema Geburt und Elternschaft ist am Wochenende ohne Berufs- und Zeitstress sehr beliebt und somit ein vorteilhaftes und beliebtes Angebot der Hebammenpraxis und Elternschule.

Themen:
Welcher Aufbau und welche Inhalte sind für ein Wochenende sinnvoll?
Welches Umfeld ist nötig?
Didaktische und praktische Hilfe für verschiedene Konzepte wie „Allgemeine Geburtsvorbereitung“, „Ein Wochenende für Mehrgebärende“, etc..
Eine Arbeitsmappe wird vorbereitet.

Lernziel:
Dieser Kurs soll befähigen die vielfältigen Methoden der Erwachsenenbildung geschickt einzusetzen, um einen abwechslungsreichen und effektiven Kurs zu gestalten.

Kosten 375 €

Stornobedingungen
bis 61 Kalendertage vor Kursbeginn ist eine Stornierung kostenlos möglich
ab 60 Kalendertage vor Kursbeginn: 25% der Kursgebühr fällig
ab 30 Kalendertage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr fällig
ab 15 Kalendertage vor Kursbeginn: 80% der Kursgebühr fällig
ab 7 Kalendertage vor Kursbeginn: 100% der Kursgebühr fällig

Bei Nichterscheinen oder Abbruch des Kurses wird die volle Gebühr fällig.

Weitere Infos & Anmeldung

Referentin:
Sabine Friese-Berg
MSc Hebamme, Lehrerin für Hebammenwesen, Coach, IBCLC

Weitere Infos und Anmeldung:
a.nemeth@geburtshaus-muenchen.de

Dienstag 10.12.2024
Mittwoch 11.12.2024
Uhrzeit: 13:00 – 19:00 Uhr
Uhrzeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Kursleitung: Sabine Friese-Berg
freie Plätze: 21 Anmelden Anmelden