Kursbeschreibung

Während deiner Schwangerschaft verändert sich der Körper stark. Die Gebärmutter hat sich vergrößert, die Bauchmuskulatur hat sich gedehnt und der Beckenboden musste das Gewicht von Kind und Plazenta tragen. Nach der Geburt muss sich der Körper wieder zurückbilden: die Gebärmutter reduziert ihre Größe, die Bauchmuskulatur schließt sich wieder und der Bauchraum muss sich wieder neu einspielen. Eine fehlende Rückbildung kann als Spätfolge zu Inkontinenz oder Absenkung der Gebärmutter und Harnblase führen.

Ich empfehle, in der 6. bis 8. Woche nach der Geburt mit einem Rückbildungskurs zu beginnen. Der Körper wird erst durch Wahrnehmungsübungen und später durch funktionale und spezifische Kräftigungsübungen bei der Rückbildung unterstützt. Der Kurs ist nach allen Arten der Geburt geeignet.

Die Kurse sind bis auf Weiteres als Präsenzkurse geplant. Im Geburtshaus gilt weiterhin eine Maskenpflicht in den Gängen!

Kosten 150 €

Dieser Kurs ist ein SELBSTZAHLERKURS. Es wird am Ende eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Weitere Infos & Anmeldung

Kursleitung:
Sophie Wohlleben, Physiotherapeutin, Sportwissenschaftlerin, Pilatestrainerin

Anmeldung:
info@sophysio.de
www.sophysio.de

Freitag 02.09.22 – 21.10.22
Uhrzeit: 11:15 – 12:30 Uhr
Kursleitung: Sophie Wohlleben
Freitag 28.10.22 – 16.12.22
Uhrzeit: 11:15 – 12:30 Uhr
Kursleitung: Sophie Wohlleben
Kursbeschreibung

Die Rückbildungsgymnastik hat zum Ziel, das Gespür für den durch die Geburt geschwächten Beckenboden wieder zu erlangen und ihn durch gezielte Übungen zu kräftigen. Du lernst, wie du die Beckenbodenmuskulatur bewusst im Alltag einsetzen kannst, um den körperlichen Belastungen, die das Muttersein mit sich bringt, gewachsen zu sein. Körperübungen kräftigen Bauch-, Beine-, Po- und Rückenmuskulatur. Entspannungsübungen runden den Kurs ab.

Bitte tragt bequeme Kleidung und bringt eure Versichertenkarte mit.

Wir empfehlen die Teilnahme frühestens ab der sechsten Woche nach der Geburt.

Eventuell müssen einzelne Kursstunden wegen Geburtsbetreuung ggf. kurzfristig verschoben werden.

Die Kurse sind bis auf Weiteres als Präsenzkurse geplant. Im Geburtshaus gilt weiterhin eine Maskenpflicht in den Gängen!

Kosten 165 €
Verwaltungspauschale 20 €
Eigenleistung* + 40 €
Kaution** +105 €

*Bei gesetzlich versicherten Frauen werden die Kursgebühren für 10 Stunden direkt mit der Kasse abgerechnet, sofern Sie den Kurs innerhalb von neun Monaten nach der Geburt abgeschlossen haben. Da die Kursstunden die von den Krankenkassen übernommenen Stunden überschreiten, wird eine Eigenleistung von 40 € erhoben. Privat Versicherte müssen die Übernahme der Kosten mit Ihrer Versicherung vorab abklären.

**Die Kaution wird bei regelmäßiger Teilnahme am Kursende erstattet. Je Fehltermin werden 15 € einbehalten. (Versäumte Termine werden nicht von der Krankenkasse übernommen).

Mittwoch 19.10.22 – 07.12.22
Uhrzeit: 19:30 – 21:00 Uhr
Kursleitung: Klara Wohlleben
freie Plätze: keine
Kursbeschreibung

Rückbildungsgymnastik mit dem Ziel das Gespür für den durch Schwangerschaft und Geburt beanspruchten Beckenboden, die Bauchmuskeln und Rückenmuskeln wieder zu erlangen und diese durch gezielte und funktionelle Übungen zu kräftigen, zu dehnen und zu entspannen.

Bitte bequeme Kleidung tragen.
Teilnahme ab der sechsten Woche nach der Geburt.

Die Kurse sind bis auf Weiteres als Präsenzkurse geplant. Im Geburtshaus gilt weiterhin eine Maskenpflicht in den Gängen!

Kosten 144 €

Dieser Kurs ist ein SELBSTZAHLERKURS. Es wird am Ende eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Weitere Infos & Anmeldung

Kursleitung:
Julia Bezold, Physiotherapeutin

Anmeldung:
beckenbodenschule@web.de

Donnerstag 06.10.22 – 01.12.22
Uhrzeit: 17:00 – 18:00 Uhr
Kursleitung: Julia Bezold
Kursbeschreibung

Die Rückbildungsgymnastik hat zum Ziel, das Gespür für den durch die Geburt geschwächten Beckenboden wieder zu erlangen und ihn durch gezielte Übungen zu kräftigen. Du lernst, wie du die Beckenbodenmuskulatur bewusst im Alltag einsetzen kannst, um den körperlichen Belastungen, die das Muttersein mit sich bringt, gewachsen zu sein. Körperübungen kräftigen Bauch-, Beine-, Po- und Rückenmuskulatur. Entspannungsübungen runden den Kurs ab.

Bitte tragt bequeme Kleidung und bringt eure Versichertenkarte mit.

Wir empfehlen die Teilnahme frühestens ab der sechsten Woche nach der Geburt.

Eventuell müssen einzelne Kursstunden wegen Geburtsbetreuung ggf. kurzfristig verschoben werden.

Die Kurse sind bis auf Weiteres als Präsenzkurse geplant. Im Geburtshaus gilt weiterhin eine Maskenpflicht in den Gängen!

Kosten 165 €
Verwaltungspauschale 20 €
Eigenleistung* + 40 €
Kaution** + 105 €

*Bei gesetzlich versicherten Frauen werden die Kursgebühren für 10 Stunden direkt mit der Kasse abgerechnet, sofern Sie den Kurs innerhalb von neun Monaten nach der Geburt abgeschlossen haben. Da die Kursstunden die von den Krankenkassen übernommenen Stunden überschreiten, wird eine Eigenleistung von 40 € erhoben. Privat Versicherte müssen die Übernahme der Kosten mit Ihrer Versicherung vorab abklären.

**Die Kaution wird bei regelmäßiger Teilnahme am Kursende erstattet. Je Fehltermin werden 15 € einbehalten. (Versäumte Termine werden nicht von der Krankenkasse übernommen).

Donnerstag 15.09.22 – 27.10.22
Uhrzeit: 19:30 – 21:00 Uhr
Kursleitung: Susanne Braun