Kursbeschreibung

Mawiba ist ein Tanzkonzept mit sanftem Beckenbodentraining und speziell entwickelten Choreographien für Schwangere und Mamas mit Baby in der Trage.
Der Mawiba Baby Kurs ist schwerpunktmäßig auf die Bedürfnisse einer Mama mit Baby in der Trage ausgelegt, um nach der Geburt wieder fit zu werden und andere Mamas kennenzulernen und sich auszutauschen. Du solltest vorher auf einen Rückbildunsgkurs abgeschlossen haben.
Eine Kursstunde beinhaltet ein Warm-Up, jede Woche eine neue Choreographie und ein sanftes Cool-Down mit kleiner Entspannung. Das Wamrm-Up besteht aus sanften Bewegungen für den ganzen Körper, einer Mobilisierung des Körpers und Kräftigungsübungen für den Beckenboden. Die wöchentlich wechselnden Choreographien steigern deine Ausdauer und machen richtig Spaß. Im Cool-Down dehnen wir den ganzen Körper und entspannen uns ein wenig und bringen Ruhe in den Körper.

Du benötigst sportliche Kleidung, eine stabile Trage, die dein Baby und vor allem das Köpfchen gut stützt (keine Tücher), Wechselkleidung für dein Kleines und genug zu Trinken.

Denke daran dein Baby nicht zu warm anzuziehen, da es in der Trage auch mit schwitzt, wenn Du schwitzt und die Trage wie eine extra Schicht Kleidung gesehen werden kann.

Kosten 65 €

Dies ist ein Selbstzahlerkurs und wird nicht von den Krankenkassen übernommen.

Weitere Infos & Anmeldung

Sara Cambria, Mawiba Trainerin, HypnoBirthing Kursleiterin, Hypnose -und Emotionscoach (wingwave/emtrace), NLP und Neuro-Resonanz Master

Anmeldung:
Telefon: 0176/57899569
info@sara-cambria.de
www.sara-cambria.de

Montag 07.11.22 – 28.11.22
Uhrzeit: 09:45 – 10:45 Uhr
Kursleitung: Sara Cambria