Beckenbodenkurs für Frauen,
die schon Kinder haben
Donnerstag 17:45 – 18:45 Uhr, 10 Termine
Kursbeschreibung

Beckenbodenkurs für Frauen, die schon ein Kind haben bzw. bereits einen Rückbildungskurs besucht haben.

Unser Beckenboden besteht aus drei übereinander liegenden Muskelschichten, welche den Boden deines Rumpfes bilden. Und er ist mehr als nur ein Muskel. Er ist unsere Körpermitte, die Basis unserer Aufrichtung und trägt einen wichtigen Anteil zu unserem Sexualleben bei.

Du bist in diesem Kurs richtig wenn: du schon ein Kind hast, dein Rückbildungskurs abgeschlossen ist oder du Probleme mit deinem Beckenboden, deinem unteren Rücken hast, du unfreiwillig Urin oder Stuhl beim Sport, Husten, Niesen oder Lachen verlierst.

Ich möchte Dir in diesem Kurs wichtige Schritte zur Verbesserung deiner Beschwerden vermitteln.

Du lernst in diesem Kurs alles über deine Körpermitte kennen und wie du sie auch im Alltag mittrainieren und fit halten kannst. In diesem Kurs werden anatomisch und funktionelle Kenntnisse über den Beckenboden und die Organe vermittelt, mit gezielten Übungen kräftigen und stabilisieren wir gemeinsam deinen Beckenboden, das Zusammenspiel der Muskeln.

 

Kosten 130 €

NEU! Aus rechtlichen Gründen benötige ich für Kurse, die ab Juni 2021 starten ein Privatrezept von Deinem Arzt/Frauenarzt über einen Beckenbodenkurs mit 10 Einheiten. Eine direkte Abrechnung des Kurses meinerseits mit den Krankenkassen kann nicht erfolgen. Du erhältst am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung, die Du bei Deiner Krankenkasse einreichen kannst.

Bitte erkundige Dich im Vorfeld bei der Krankenkasse, in welcher Höhe die Kurskosten übernommen werden.

Weitere Infos & Anmeldung

Magdalena Eberl

Mobilnummer: 0163 1624830

Mobile Privatpraxis für Ergotherapie,
physikalische Therapie & Frauengesundheit

Termine: Donnerstag 05.08.21 – 28.10.21
Uhrzeit: 17:45 – 18:45 Uhr
Kursleitung: Magdalena Eberl
freie Plätze: keine