AKUPUNKTURSPRECHSTUNDE
DIENSTAGS UM 12.00 UHR
OHNE ANMELDUNG
FÜR SCHWANGERE & NACH DER GEBURT

Die Akupunktur ist ein Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die geburtsvorbereitende Akupunktur hat eine ausgleichende Wirkung auf das Hormonsystem, die Blutbildung, die Psyche, Wehenregulation und den Stoffwechsel. Sie hilft dabei, entspannt und vertrauend auf die eigene Stärke, die Geburt zu durchleben.

Die Akupunktur wird von einer erfahrenen Hebamme mit entsprechender Zusatzausbildung vorgenommen.

Nicht an Feiertagen!

Die Akupunktursprechstunde entfällt am 02.04.2019 und findet dafür am 03.04.2019 um 15 Uhr statt.

Kosten 15 €

* pro Sitzung

Weitere Infos & Anmeldung

ohne Anmeldung

AYURVEDISCHE MASSAGEN
AUSGLEICH DER DOSHAS
VATA, PITTA UND KAPHA
FÜR SCHWANGERE & NACH DER GEBURT

Die Frau wird bei den Strapazen, Körpersignalen und Herausforderungen, die eine Schwangerschaft mit sich bringt, auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene hilfreich unterstützt. Abgestimmt auf die Tagesverfassung wird das warme Öl über die Körperpartien verteilt und mit Händen und der weichen Haut der Unterarme nach definiertem Massageablauf einmassiert.

ABHYANGA: ab dem 7. SS Monat bis zur Geburt
Seitlich liegend und / oder sitzende sanfte Ganzkörpermassage. Kann entspannend, wohltuend, nervenberuhigend, aufbauend, hautpflegend und schmerzlindernd wirken.

MUKABHYANGA: Gesichts-, Kopf- und Nackenmassage
Kann bei Migräne, Verspannungen und Schlafstörungen beruhigend, lockernd und entspannend wirken, sowie den Kopf frei machen. Das Gesichtsöl weist eine Zellen erneuernde und verjüngende Wirkung auf.

UPANAHASVEDA: Rücken- und Wirbelsäulenmassage
Kann entspannend, schmerzlindernd, lockernd und wohltuend wirken.

PADABHYANGA: Bein- und Fußmassage
Vitalisierende Ayurvedische Massage der Energiepunkte an Waden und der Fußreflexzonen mit warmen Meridiane ausgleichendem Öl.

ABHYANGA: aktivierende Wochenbettmassage
Ganzkörpermassage ab dem 1.-40. Tag nach Entbindung.
Kann die Rückbildung günstig beeinflussen. Kann generell vitalisierend und entspannend wirken.

Kosten 75 €

Die Präventive Wohlfühlbehandlung von 60 min (inkl. Nachruhen) kostet 75€ und ist keine Kassenleistung.
Bei schwangerschaftsbedingten Beschwerden kann ein Teilbetrag der Kosten ggf. mit der Krankenkasse abgerechnet werden, der Eigenanteil beträgt dann 40€.
Kurzfristige Absagen (< 24h) / Nichterscheinen werden mit 40€ in Rechnung gestellt.

 

Weitere Infos & Anmeldung

Sabine Kleinhofer
Terminanfrage per Email  Terminanfrage per Email

CRANIOSACRALE KÖRPER- UND TRAUMAARBEIT
ZUR FÖRDERUNG DER GESUNDHEIT
IN SCHWANGERSCHAFT, NACH DER GEBURT & FÜR BABYS

Achtsame, geschulte Hände arbeiten an Kopf und Körper gezielt mit den feinsten autonomen Bewegungen und Rythmen des Organismus zusammen und begleiten ihn zu neuem Gleichgewicht (lat. cranium = Schädel, lat. sacral = Kreuzbein). Die Craniosacrale Körperarbeit kann die Selbstregulierungsfähigkeiten des Nervensystems fördern und kann so helfen, Stress oder auch Schmerz abzubauen und Symptome vermindern.

INDIKATION:
Zur körperlichen und emotionalen Unterstützung in der Schwangerschaft. Optimierung der Beckenfunktion und zur Entspannung des Rückens. Zur Unterstützung nach schwierigen Geburtsprozessen z.B. Zangengeburt, Saugglocke, Kaiserschnitt. Bei emotionalen Traumen, zur Förderung der Mutter-Kind-Bindung, bei Schreikindern u.v.m.

Kosten 75 €

Die Präventive Wohlfühlbehandlung von 60 min (inkl. Nachruhen) kostet 75€ und ist keine Kassenleistung.
Bei schwangerschaftsbedingten Beschwerden kann ein Teilbetrag der Kosten ggf. mit der Krankenkasse abgerechnet werden, der Eigenanteil beträgt dann 40€.
Kurzfristige Absagen (< 24h) / Nichterscheinen werden mit 40€ in Rechnung gestellt.

Weitere Infos & Anmeldung

Jill Moran Rodriguez
Terminvereinbarung bevorzugt über die Telefonsprechstunde: 089. 164 184
Terminanfrage per Email  Terminanfrage per Email

EFFEKTIVE MANUELLE HILFEN
LÖSENDE UND / ODER AKTIVIERENDE
BERÜHRUNG UND MASSAGE
FÜR SCHWANGERE & NACH DER GEBURT

Effektive Manuelle Hilfen beinhalten Muskelkettenarbeit, Druckpunktstimulation, Beckenschaukel / -lösung, Metamorphose, Haptonomie, bioenergetische Arbeit, Dehnungsübungen, Ganzkörper- und Teilmassagen & vieles mehr. Sie können das physiologische Gleichgewicht auf hormoneller, neurovegetativer und muskulärer Ebene unterstützen und regulieren.

INDIKATION:
Ischias- und Rückenbeschwerden, Verspannungen, Beckenbodenbeschwerden, hartem Bauch / vorzeitiger Wehentätigkeit, Varizen, Ödemen, Wadenkrämpfen & Restless Legs, Stress, Ängsten, Drehung des Kindes bei Beckenendlage…

Kosten 75 €

Die Präventive Wohlfühlbehandlung von 60 min (inkl. Nachruhen) kostet 75€ und ist keine Kassenleistung.
Bei schwangerschaftsbedingten Beschwerden kann ein Teilbetrag der Kosten ggf. mit der Krankenkasse abgerechnet werden, der Eigenanteil beträgt dann 40€.
Kurzfristige Absagen (< 24h) / Nichterscheinen werden mit 40€ in Rechnung gestellt.

Weitere Infos & Anmeldung

Jill Moran Rodriguez, Julika Gervasoni, Lena Kienzler, Monika Auer, Zohra Schardt
Terminvereinbarung bevorzugt über die Telefonsprechstunde: 089. 164 184
Terminanfrage per Email  Terminanfrage per Email

FUSSREFLEXZONENMASSAGE
FÜR SCHWANGERE & NACH DER GEBURT

Die Fußreflexzonenmassage kann bei Kopfschmerzen, Anspannung, Atemproblemen, Herzrasen, Leber-Galleproblemen, Infektneigung, Verstopfung, Harnstau, Schlafstörungen, erhöhtem Blutdruck, Müdigkeit, zur Geburtsvorbereitung, zur Drehung des Kindes bei Beckenendlage, zur Lösung des Beckens, zur Wehenanregung u.v.m. hilfreich unterstützen.

Die Durchblutung, der Lymphabfluss und somit die Stoffwechselaktivität aller korrespondierender Organe und Körpersysteme kann erhöht werden, z. B. auch der Gebärmutter und der Nährstoffaustausch in der Plazenta.

Kosten 75 €

Die Präventive Wohlfühlbehandlung von 60 min (inkl. Nachruhen) kostet 75€ und ist keine Kassenleistung.
Bei schwangerschaftsbedingten Beschwerden kann ein Teilbetrag der Kosten ggf. mit der Krankenkasse abgerechnet werden, der Eigenanteil beträgt dann 40€.
Kurzfristige Absagen (< 24h) / Nichterscheinen werden mit 40€ in Rechnung gestellt.

Weitere Infos & Anmeldung

Carina Reichhuber, Lena Kienzler, Sabine Kleinhofer
Terminvereinbarung bevorzugt über die Telefonsprechstunde: 089. 164 184
Terminanfrage per Email  Terminanfrage per Email

METAMORPHISCHE METHODE
HIN ZU DEM, WAS ICH SEIN KANN –
UND IM POTENTIAL BEREITS BIN
FÜR SCHWANGERE

Die Metamorphose wird mit sanften Berührungen entlang der Pränatalzonen an den Füßen, den Händen und am Kopf ausgeführt. Die Methode setzt an vorgeburtliche Prägungen an und kann Auflösung und Umwandlung nicht dienlicher Eigenschaften, Widerständen und gehemmter Lebensenergie bewirken. Die Methode wird mit einer hochwertigen Metamorphose Salbe aus ausgewählten Blütenessenzen, ätherischen Ölen und Steinelixieren abgerundet.

INDIKATION:
Unterstützung in Umstimmungs- und Wandlungsphasen. Bei Stressbelastungen, Konzentrationsstörungen, seelischer und körperlicher Anspannungen, Ängsten, Blockaden, Bindungsförderung zum Kind. Durch die Tiefenentspannung kann die Gesamtenergie angehoben werden und die werdende Mutter kommt eventuell mit vielen Umständen, die eine Schwangerschaft mit sich bringt, stabiler und leichter zurecht.

Kosten 75 €

Die Präventive Wohlfühlbehandlung von 60 min (inkl. Nachruhen) kostet 75€ und ist keine Kassenleistung.
Bei schwangerschaftsbedingten Beschwerden kann ein Teilbetrag der Kosten ggf. mit der Krankenkasse abgerechnet werden, der Eigenanteil beträgt dann 40€.
Kurzfristige Absagen (< 24h) / Nichterscheinen werden mit 40€ in Rechnung gestellt.

Weitere Infos & Anmeldung

Jill Moran Rodriguez, Julika Gervasoni, Lena Kienzler, Sabine Kleinhofer, Monika Auer, Zohra Schardt
Terminvereinbarung bevorzugt über die Telefonsprechstunde: 089. 164 184
Terminanfrage per Email  Terminanfrage per Email

OSTEOPATHIE
GERHARD MEUSEL
IN SCHWANGERSCHAFT, NACH DER GEBURT & FÜR BABYS

Gemeinsam mit uns Hebammen hilft der Osteopath, die wunderbare Zeit vor und nach der Geburt möglichst beschwerdefrei zu erleben. Denn Osteopathie ist eine ganzheitliche und sanfte Heilmethode, die auch während der Schwangerschaft angewendet werden kann. Neugeborenen kann die schmerzfreie Behandlung helfen, sanft ins Gleichgewicht zu finden. Der Osteopath untersucht die anatomischen und physiologischen Strukturen des Körpers und aktiviert dessen Selbstheilungskräfte.

Kosten
Weitere Infos & Anmeldung

Gerhard Meusel
Physiotherapeut und Osteopath
Telefon 0173. 603 5884

osteopathie-meusel@posteo.de