Kursanmeldung
Rückbildung ohne Kind
Donnerstag 19:30 - 21:00 Uhr
7 Termine
Kursbeschreibung

Die Rückbildungsgymnastik hat zum Ziel, das Gespür für den durch die Geburt geschwächten Beckenboden wieder zu erlangen und ihn durch gezielte Übungen zu kräftigen. Du lernst, wie du die Beckenbodenmuskulatur bewusst im Alltag einsetzen kannst, um den körperlichen Belastungen, die das Muttersein mit sich bringt, gewachsen zu sein. Körperübungen kräftigen Bauch-, Beine-, Po- und Rückenmuskulatur. Entspannungsübungen runden den Kurs ab.

Bitte tragt bequeme Kleidung und bringt eure Versichertenkarte mit.

Wir empfehlen die Teilnahme frühestens ab der sechsten Woche nach der Geburt.

Eventuell müssen einzelne Kursstunden wegen Geburtsbetreuung ggf. kurzfristig verschoben werden.

Die Kurse sind bis auf Weiteres als Präsenzkurse geplant. Im Geburtshaus gilt weiterhin eine Maskenpflicht in den Gängen!

Kosten 165 €
Verwaltungspauschale 20 €
Eigenleistung* + 40 €
Kaution** + 105 €

*Bei gesetzlich versicherten Frauen werden die Kursgebühren für 10 Stunden direkt mit der Kasse abgerechnet, sofern Sie den Kurs innerhalb von neun Monaten nach der Geburt abgeschlossen haben. Da die Kursstunden die von den Krankenkassen übernommenen Stunden überschreiten, wird eine Eigenleistung von 40 € erhoben. Privat Versicherte müssen die Übernahme der Kosten mit Ihrer Versicherung vorab abklären.

**Die Kaution wird bei regelmäßiger Teilnahme am Kursende erstattet. Je Fehltermin werden 15 € einbehalten. (Versäumte Termine werden nicht von der Krankenkasse übernommen).

Termine: 28.07.22 - 08.09.22 Uhrzeit: 19:30 – 21:00
Kursleitung: Susanne Braun, Hebamme